Neueste Artikel

Neue Broschüre: Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) im Landkreis Konstanz

Neue Broschüre informiert über sonderpädagogische Angebote, Fördermöglichkeiten, Aufnahmeverfahren und Beratungsstellen.

Manche Kinder brauchen besondere Hilfen, um sich optimal entwickeln zu können – auch in der Schule. Das Angebot an sonderpädagogischer Förderung im Landkreis Konstanz ist groß und differenziert. In Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Konstanz und dem Staatlichen Schulamt Konstanz bietet die Koordinationsstelle Bildung und Integration mit einer neuen Broschüre einen umfassenden Überblick über Fördermöglichkeiten.
Natürlich kann so eine Broschüre nicht individuelle Beratung ersetzen. Doch gerade für Beratungsgespräche kann es hilfreich sein, alle Informationen auf einen Blick zu haben.
Die Broschüre unterstützt Beratungsstellen und betroffenen Familien für ihre Kinder die bestmögliche Förderung zu finden. Sie können in der Broschüre nachlesen wie Schule, Gutachter und Eltern zusammenarbeiten.

Die Broschüre ist in einfacher Sprache und arbeitet mit vielen Illustrationen. Um mögliche Sprachbarrieren zu vermeiden ist die Broschüre in 7 Sprachen erhältlich: Englisch, Französisch, Farsi, Türkisch, Russisch, Italienisch, Arabisch.

Mit dieser Broschüre komplettieren wir das Informationsangebot für Eltern, die die „richtige“ Schule für ihr Kind suchen. Sie ergänzt unsere Elterninformationsmappe
„KONSTANZ MACHT SCHULE“.

Die Broschüre kann hier kostenlos heruntergeladen werden. Ebenfalls können wir auf Nachfrage die Broschüre in der gewünschten Sprache als Druckversion bereitstellen.

Kommen Sie gerne auf uns zu, auch wenn Sie weitere Fragen, Anregungen oder Rückmeldungen haben.

Amt für Bildung und Sport
Koordination Bildung und Integration
Julia Sommer und Evrim Bayram
Bildungsberatung@konstanz.de
07531 – 900-2954

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Koordinationsstelle Bildung und Integration der Stadt Konstanz!

Hier können Organisationen und Einrichtungen, die im Bereich Bildung und Integration tätig sind, sowie Schulen und Bildungseinrichtungen nützliche Informationen und Ressourcen für ihre Arbeit finden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden, was im Bereich Bildung und Integration in unserer Stadt geschieht und unterstützen Sie gerne bei Ihrer täglichen Arbeit.

Übersicht Angebote für Geflüchtete in der Stadt Konstanz

Die aktuelle Situation in der Ukraine zwingt viele Millionen Menschen in die Flucht – auch Konstanz ist in den letzten Wochen zu einem Zufluchtsort geworden. In diesem Beitrag finden Sie wichtige Informationen und Angebote in der Stadt Konstanz.

  • Zentrale Anlaufstelle für die Registrierung für Geflüchtete aus der Ukraine
    Seit Montag 28.03.22 gibt es im Bürgersaal eine zentrale Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine. Hier können sie sich zentral registrieren, verschiedene Leistungen beantragen und eine erste soziale Beratung erhalten. Genauere Informationen finden Sie hier: www.konstanz.de/international/ukraine
  • Internetseite Stabsstelle Konstanz International
    Auf der Seite www.konstanz.de/international finden Sie umfassende Informationen zu allen Themen rund um Geflüchtete in Konstanz und das interkulturelle Zusammenleben in unserer Stadt

Schulbesuch geflüchteter Kinder und Jugendlicher aus der Ukraine in Baden-Württemberg

Hier finden Sie Informationen und Antworten in Bezug auf den Schulbesuch geflüchteter Kinder und Jugendliche aus der Ukraine in Baden-Württemberg.
Hier werden Sie weitergeleitet auf die Homepage vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Schulbesuch geflüchteter Kinder und Jugendlicher aus der Ukraine in Baden-Württemberg

Anmeldung Sommerschule 2022

Das Amt für Bildung und Sport der Stadt Konstanz bietet vom 22. August bis 2. September 2022 eine zentrale Sommerschule im Neubau des Suso-Gymnasiums in Konstanz an. Ziel der Sommerschule ist es, Schülerinnen und Schülern mit Nachholbedarf einen besseren Start ins neue Schuljahr zu ermöglichen. Der Unterricht (Deutsch, Mathematik und Englisch) und das pädagogische Rahmenprogramm finden Montag bis Freitag von 9 – 16 Uhr statt.

Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Information

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Lena Hommel vom
Amt für Bildung und Sport der Stadt Konstanz, Tel. 07531
900-2903 oder lena.hommel@konstanz.de

Schulbesuch geflüchteter Kinder und Jugendlicher aus der Ukraine in Baden-Württemberg

Hier finden Sie Informationen und Antworten in Bezug auf den Schulbesuch geflüchteter Kinder und Jugendliche aus der Ukraine in Baden-Württemberg.
Hier werden Sie weitergeleitet auf die Homepage vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Schulbesuch geflüchteter Kinder und Jugendlicher aus der Ukraine in Baden-Württemberg

Anmeldetag VAB-O Klassen (Erwerb der deutschen Sprache) an beruflichen Schulen am 23.06.2022

Anmelden können sich Jugendliche von 15 bis 19 Jahren

(Stichtag für die Ermittlung des Alters zur Schüleraufnahme ist der 01.08. des entsprechenden Schuljahres. Berufsschulberechtigte Schüler dürfen zu diesem Stichtag das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.)

Anmeldetag ist Donnerstag, 23. Juni 2022 um 14:00 Uhr in folgenden beruflichen Schulen

BERATUNGSATLAS KONSTANZ

In jeder Bildungsphase die richtige Beratungsstelle finden!

Es spielt keine Rolle in welchen Lebensalter, Lebenslage oder Bildungsphase Sie sich gerade befinden; ob Sie Hilfe bei der Lösung eines Problems suchen oder Sie sich über Bildungsangebote informieren möchten: Die Datenbank „Beratungsatlas Konstanz“ enthält eine Vielzahl von Bildungs- und Beratungsangeboten aus den Bereichen Vorschule, Schule, Hochschule, allgemeine und berufliche Weiterbildung sowie Seniorenbildung in und um Konstanz.

BERATUNGSATLAS KONSTANZ

Wir sind bemüht, möglichst alle Anbieter, Einrichtungen und Institutionen in und um Konstanz zu erfassen. Wenn Sie Ihr Beratungsangebot in die Datenbank aufnehmen lassen wollen oder Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Kontakt

Stadt Konstanz
Amt für Bildung und Sport
Koordination Bildung und Integration

Benediktinerplatz 8
78467 Konstanz
07531 900-2954
Bildungsberatung@konstanz.de

Neue Broschüre: Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren im Landkreis Konstanz

Neue Broschüre informiert über sonderpädagogische Angebote, Fördermöglichkeiten, Aufnahmeverfahren und Beratungsstellen.

Manche Kinder brauchen besondere Hilfen, um sich optimal entwickeln zu können – auch in der Schule. Das Angebot an sonderpädagogischer Förderung im Landkreis Konstanz ist groß und differenziert. In Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Konstanz und dem Staatlichen Schulamt Konstanz bietet die Koordinationsstelle Bildung und Integration mit einer neuen Broschüre einen umfassenden Überblick über Fördermöglichkeiten.
Natürlich kann so eine Broschüre nicht individuelle Beratung ersetzen. Doch gerade für Beratungsgespräche kann es hilfreich sein, alle Informationen auf einen Blick zu haben.
Die Broschüre unterstützt Beratungsstellen und betroffenen Familien für ihre Kinder die bestmögliche Förderung zu finden. Sie können in der Broschüre nachlesen wie Schule, Gutachter und Eltern zusammenarbeiten.

Die Broschüre ist in einfacher Sprache und arbeitet mit vielen Illustrationen. Um mögliche Sprachbarrieren zu vermeiden ist die Broschüre in 7 Sprachen erhältlich: Englisch, Französisch, Farsi, Türkisch, Russisch, Italienisch, Arabisch.

Mit dieser Broschüre komplettieren wir das Informationsangebot für Eltern, die die „richtige“ Schule für ihr Kind suchen. Sie ergänzt unsere Elterninformationsmappe
„KONSTANZ MACHT SCHULE“.

Die Broschüre kann hier kostenlos heruntergeladen werden. Ebenfalls können wir auf Nachfrage die Broschüre in der gewünschten Sprache als Druckversion bereitstellen.

Kommen Sie gerne auf uns zu, auch wenn Sie weitere Fragen, Anregungen oder Rückmeldungen haben.

Amt für Bildung und Sport
Koordination Bildung und Integration
Julia Sommer und Evrim Bayram
Bildungsberatung@konstanz.de
07531 – 900-2954

KONSTANZ MACHT SCHULE

Die Informationsmappe KONSTANZ MACHT SCHULE ist speziell auf die Bedürfnisse von zugewanderten Eltern zugeschnitten, die mit der Bildungslandschaft in Konstanz nicht vertraut sind. Sie bietet eine erste Orientierungshilfe und Unterstützung an, die Bildungswege vor Ort besser zu verstehen. Um dabei die möglichen Sprachbarrieren zu überwinden sind die Informationen in verschiedenen Sprachen aufbereitet: Deutsch und Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Russisch und Türkisch.

Die Mappe steht online zum Download zur Verfügung und kann beim Amt für Bildung und Sport als Druckversion bestellt werden (Druckgebühr 12 €).

Nähere Informationen erhalten alle Interessierten beim:

Amt für Bildung und Sport
Koordination Bildung und Integration
Evrim Bayram & Julia Sommer
Bildungsberatung@konstanz.de
07531/900-2954.